Noch mehr Hundewitze

Witze über Hunde und auch mit Hunden. Von intelligenten Vierbeinern.
"Wir haben das Thema Hunde in Biologie", erzählt Lisa ihrer kleinen Schwester. "Unser Lehrer sagte: "Die Jungen werden von ihrer Muttermilch gesäugt." - "Typisch und die Weibchen müssen hungern", die kleine Schwester ganz aufgeregt.

Frau Meier stürzt aufgeregt ins Zimmer und sagt: "Erich, der Dackel hat alle meine selbstgebackenen Plätzchen aufgefressen." Der Ehemann lächelt: "Schatz, mach Dir nichts draus. Ich besorge uns einen neuen Hund."

Sagt der eine Hund zum anderen: Im Park gibt es einen neuen Baum! - Sagt der andere: Komm, wir laufen schnell hin, den müssen wir begießen!

Ich wollte mein Hund beibringen, wenn er Hunger hat, soll er bellen. Das ist schief gegangen. Jetzt muss ich die ganze zeit bellen, sonst frist er nicht.

Kommen zwei Flöhe aus dem Kino. Fragt der eine den anderen Floh: "Und, Gehen wir zu Fuß oder nehmen wir uns einen Hund?"

Zwei Hunde vom Land sind zum ersten Mal in der Stadt und sehen eine Parkuhr. Fragt der eine: ,,Was ist das denn?" Daraufhin antwortet der andere: ,,Die verlangen hier wohl Klo-Gebühren von uns!"

Zwei Hunde gehen durch die Wüste. Auf einmal sagt der eine ,,Wenn nicht bald einen Baum kommt, gibt es ein Unglück!"

Gehen zwei Hunde durch die wüste. Sagt der eine: ,,Hier muss es aber ganz schön glatt gewesen sein!" Fragt der andere: ,,Warum?" Darauf der andere:, ,Na, weil sie hier so viel
gestreut haben!"

Anne prallt in der Schule mit ihrem Hund. "Mein Hund holt mir jeden morgen meine Zeitung." Darauf sagt Tina: "Und mein Hund holt mir sogar die Zeitungen aus der ganzen Nachbarschaft."

Unterhalten sich zwei Freunde: "Es ist schrecklich mit unserem Hund, er jagt alle Postboten auf einem Fahrrad!" - Darauf der andere: "Ja und warum um Himmels Willen nimmst Du Ihm dann nicht das Fahrrad weg?"

Ein Hund und ein Elefant gehen durch die Wüste, der Hund hinter dem Elefanten. ,,Hier ist es sooo sdchön schattig!", freut der Hund sich ,,wenn du mal Schatten willst können wir tauschen...!"

Was ist das denn für ein Hund? - Ein Polizeihund! - Der sieht aber gar nicht so aus! - Soll er ja auch nicht, der ist Undercover.

Im Biologieunterricht geht es um die Ernährung von Tierkindern. "Bei den Hunden ist es so, dass die Hündinnen ihre Jungen säugen", erklärt der Lehrer. "Typisch", ruft Maja, "und die
Mädchen müssen hungern!!"

In der Tierhandlung. Ein Mann möchte eine kleine Dogge kaufen. "Sie gefällt mir ganz ausgezeichnet. Jetzt sagen sie mir noch, ob so eine Dogge kleine Kinder mag." "Ich glaube schon", meint der Verkäufer, "aber normales Hundefutter ist viel Billiger!"

Kitekat - ist die Katze gesund, freut sich der Hund.

Fragt eine Frau den Bäcker: "Sagen Sie mal, haben die Müllers ihren Kleinwagen eigentlich noch?" Bäcker: "Keine Ahnung, ich habe nur gehört das ihre Dogge das Ding irgendwo im Garten vergraben haben soll!"

Annas Hund steht neben einer älteren Frau. Sagt die Frau: "Nimm den Hund weg! Ich spüre schon wie mir ein Floh das Bein hoch krabbelt!" Sagt Anna: "Komm Bruno! Die Dame hat Flöhe!"

Geht Erich mit seinem Hund in den Park und trifft eine alte Dame die fragt: "Kennst du den Stammbaum von deinem süßen Hund?" Sagt Erich: "Gleich hier um die Ecke... dritter Baum von links."

Ein Wachhund zum andern: "Hörst du nichts?" "Doch." "Und warum bellst du dann nicht ?" "Na, dann höre ich doch nichts mehr!"

Es gibt ein altes Sprichwort: Hund die bellen, beißen nicht. Was Briefträger so unglaublich schlimm an diesem Sprichwort finden? Das es kaum ein Hund kennt!

"Können Sie den Hund streicheln?", fragt die kleine Anna den Herrn, der gerade aus dem Geschäft kommt. "Gern", sagt er. "Du bist wohl sehr stolz auf deinen schönen Hund?" "Das ist gar nicht meiner", antwortet Anna. Ich wollte nur sehen, ob er beißt."

Kommt ein Welpe mit zum Hunderennen. Fragt der Welpe den anderen: "Warum laufen die denn?" Der andere Welpe:" Der Erste bekommt den ersten Preis." Fragt der Welpe:" Warum laufen dann die anderen?"

Bellende Hunde beißen nicht, sagte sich der Briefträger und betrat ohne Schrecken das Grundstück. - Er hat recht behalten: Als der Hund ihn biss, hat er nicht gebellt.

Der Briefträger traut sich nicht, die Gartentüre zu öffnen, weil da ein Schild steht: „Vorsicht, Hund!" Er klingelt und wartet an der Türpforte. Da kommt eine Frau aus dem Haus und hinter ihr her ein winziges Hündchen. "Wegen so einem Minihund ein Warnschild?" fragt der Briefträger verwundert. Frau: "Ist doch nur, dass niemand drauf tritt."

Ruft nachts ein Nachbar den anderen an und fragt: "Ist das ihr Hund der die ganze Nacht da bellt?" Darauf der andere: "Ja, klar ich selber habe dazu ja keine Zeit. Ich schlafe ja."

Sitzt eine alte Frau in ihrem Schaukelstuhl auf der Veranda. Plötzlich kommt eine Fee und sagt: "Du hast drei Wünsche frei!" Sagt die alte Frau: "Mein erster Wunsch ist das ich reich bin!" Die Fee schwingt ihren Zauberstab und schon sitzt die alte in einem Schaukelstuhl aus gold! "Mein 2. Wunsch ist das ich jung und hübsch bin!" und schon ist sie jung und hübsch! Die junge Schönheit überlegt lange für ihren 3. Wunsch dann sagt sie" Ich wünsch mir das mein Hund Hasso ein hübscher Mann wird!" schwupp ist Hasso ein Mann und die Fee ist weg! Sagt Hasso: "Ich wusste doch, irgendwann mal wird es dir leid Tun mich Kastriert zu haben!



Hundewitze | Sprichwörter über Hunde

Hund-foto.de 2018 | Impressum | Partnerseiten | Linkliste