Pille für den Hund - Alternative zur Kastration?

Hunde News vom 15.7.2007 Wer der absolut richtigen Meinung ist, es gibt eh bereits genügend Hunde und deswegen auch auf Vaterschaftsklagen gegenüber seinen eigenen Rüden verzichten wollte, kam bisher um das Thema Kastration nicht herum. Dem armen Hund waren anschließend mitleidige Blicke sicher, wenn er ein Frauchen sein eigen nennen darf, durfte sie sich über entsprechende Sprüche freuen und ein Herrchen bekam wohl häufig nur ungläubiges Kopfschütteln zu spüren. Nun gibt es wohl eine Alternative und zwar die Pille für den Hund, was die Verhütung sanft, schmerzfrei und ohne OP möglich machen würde. Rüden bliebe die Kastration mit dem Skalpell erspart. Dies berichteten zumindest Forscher im Fachblatt New Scientist.
Möglich wird das durch ein Langzeit-Implantat mit Namen Suprelorin. Dieses blockiert im Hirn des Hundes die Freisetzung von Geschlechtshormonen, das lässt die Produktion der Spermien versiegen. Auch der Testosterongehalt sinkt, angenehme Nebenwirkung, der Hund ist weniger aggressiv. Wird das Implantat enfernt, dauert es nicht lange, bis sich der Hormonhaushalt wieder normalisiert, und der Rüde wieder für kleine Hundwelpen sorgen kann (einer breitwillige Hundedame vorausgesetzt).
Allerdings ist die Methode nicht ganz billig. Ein Sechs-Monat-Implantat kostet, jedenfalls in Australien, wo das Medikament bereits auf den Markt ist, 45 Euro. Welche Spätfolgen auf den Hund zu kommen, ist wohl noch nicht ausreichend erforscht.
Ich mag übrigens Hunde sehr. Aber wenn ich wieder einen hole, hole ich mir einen aus dem Tierheim, es gibt wohl wirklich genug Mischlinge inzwischen.

Weitere aktuelle Hunde News

Hundeschwimmbad in Ebersbach

In Ebersbach (Baden-Württemberg) hat nun ein Hundeschwimmbad eröffnet. In einer alten Fabrikhalle können Vierbeiner ihren Spaß im Wasser haben. | Hundeschwimmbad in Ebersbach

Hund Foto im neuen Gewand

Die Seite Hund-Foto.de hat endlich ein neues Design verpasst bekommen und ist dabei auch gleich auf einen modernen und aktuellen Server umgezogen. Alles neu macht der Mai. | Hund Foto im neuen Gewand

Cesar Millan in Hamburg an die Leine gelegt

Hundeflüsterer Cesar Millan ist in Deutschland durch die Hundetrainer-Prüfung gefallen und braucht nun für seine Shows einen geprüften Trainer an seiner Seite. | Cesar Millan in Hamburg an die Leine gelegt

Cesar Millan - Hundeflüsterer kommt auf Deutschland Tour

Der Hundeflüsterer Cesar Millan kommt im Herbst 2014 auch nach Deutschland. Seine Kritiker freut das weniger, seine Fans werden begeistert sein. | Cesar Millan - Hundeflüsterer kommt auf Deutschland Tour

DogTV in USA gestartet

Für Hunde gibt es nun auch ein Fernsehprogramm. In San Diego (USA) gibt es einen TV-Sender mit Fernsehen für den Hund, DogTV genannt. | DogTV in USA gestartet

Hund-foto.de 2018 | Impressum | Partnerseiten | Linkliste