Hundetötungen vor der Fußball-EM in der Ukraine

Hunde News vom 10.11.2011 Am Freitag spielt die deutsche Fußballnationalmannschaft ein Testspiel, Gegner ist die Ukraine, neben Polen einer der beiden Gastgeber für die Fußball-EM 2012. Vor dem Länderspiel am Freitag gibt es nun vermehrt Berichte, dass im Gastgeberland der nächsten Euro eine Säuberungsaktion durchgeführt. Ziel dieser Barbarei ist wohl die Dezimierung der Straßenhunde. Damit sich die Ukraine im nächsten Jahr von der besten Seite als Gastgeber der Fußballfans aus ganz Europa präsentieren kann, werden Hunde von der Straße eingesammelt und getötet.


Die Tierschutz-Organisation PETA kämpft bereits gegen das Töten von Hunden in dem EM-Land. Besonders betroffen sind wohl die Städte Kiew, Donezk, Lwiw und Charkow, eben die Städte, in denen bei der Europameisterschaft im nächsten Jahr auch gespielt wird.


Unterstützt wird die Tierschutzorganisation nun auch von den deutschen Nationalspielern und auch der DFB reagierte entsetzt auf entsprechende Berichte aus der Ukraine. Und der DFB hat das Thema bereits bei der UEFA angesprochen. Diese hat wohl bereits mit den Verantwortlichen gesprochen und darum gebeten, eine Lösung zu finden.


Bleibt nur zu hoffen, dass die Lösung nicht lautet, einfach im Geheimen zu operieren oder die Tötung der Straßenhunde so schnell abzuwickeln, dass bis zur Eröffnung der Europameisterschaft im Juni 2012 Gras über die Sache gewachsen ist und man sich an nichts mehr erinnern will.


Eine ganze Reihe von deutschen Nationalspielern besitzt übrigens selbst Hunde. Toni Kroos (FC Bayern München) besitzt zwei Beagle. Miroslav Klose (Lazio Rom) ist Herrchen einer Dogge und Thomas Müller (FC Bayern München) ist stolzer Besitzer einer schwarzen Labradorhündin.


Das Länderspiel Ukraine gegen Deutschland findet an diesem Freitag, dem 11. November 2011 statt. Anpfiff in Kiew ist um 20.45 Uhr.

Weitere aktuelle Hunde News

Hundeschwimmbad in Ebersbach

In Ebersbach (Baden-Württemberg) hat nun ein Hundeschwimmbad eröffnet. In einer alten Fabrikhalle können Vierbeiner ihren Spaß im Wasser haben. | Hundeschwimmbad in Ebersbach

Hund Foto im neuen Gewand

Die Seite Hund-Foto.de hat endlich ein neues Design verpasst bekommen und ist dabei auch gleich auf einen modernen und aktuellen Server umgezogen. Alles neu macht der Mai. | Hund Foto im neuen Gewand

Cesar Millan in Hamburg an die Leine gelegt

Hundeflüsterer Cesar Millan ist in Deutschland durch die Hundetrainer-Prüfung gefallen und braucht nun für seine Shows einen geprüften Trainer an seiner Seite. | Cesar Millan in Hamburg an die Leine gelegt

Cesar Millan - Hundeflüsterer kommt auf Deutschland Tour

Der Hundeflüsterer Cesar Millan kommt im Herbst 2014 auch nach Deutschland. Seine Kritiker freut das weniger, seine Fans werden begeistert sein. | Cesar Millan - Hundeflüsterer kommt auf Deutschland Tour

DogTV in USA gestartet

Für Hunde gibt es nun auch ein Fernsehprogramm. In San Diego (USA) gibt es einen TV-Sender mit Fernsehen für den Hund, DogTV genannt. | DogTV in USA gestartet

Hund-foto.de 2017 | Impressum | Partnerseiten | Linkliste